Loading...

Ornaris Blog

Essl & Rieger: Liebe zur Natur

Auch an den O-DAYS im Januar 2022 zeigen neue Ausstellerinnen ihre frischen Ideen – wie zum Beispiel langlebigen Rucksäcken und Taschen von Essl-Rieger

weiterlesen

DIE MISCHUNG MACHTS

Weizenkorn ist ein ORNARIS-Aussteller der ersten Stunde. Geschäftsleiter Dieter Jost verrät, warum die Messe für ihn das Erfolgsformat bleibt.

weiterlesen

ENTSPANNTE BABIES – UND ELTERN

In der Rubrik «Buyers’ Choice» zeigen Einkäuferinnen ihre ORNARIS-Trouvaillen. Stephanie Ospelt von «PETITPEU» präsentiert den Sweet Dreams-Aromaspray von «Babyduft».

weiterlesen

ETHIK UND ÄSTHETIK

Exklusiv präsentieren in der Rubrik «Buyers’ Choice» Einkäufer ihre ORNARIS-Highlights. Marlene Jungen von «onona the label» hat bei «Kartenmuster-Musterkarten» die perfekten Grusskarten für ihre Kundinnen entdeckt.

weiterlesen

BUNTES SCHMUCKSTÜCK

Der handgewobene Baumwollteppich «Ludo» von Lili Pepper bringt Farbe in Küche, Stube oder Kinderzimmer.

weiterlesen

SONDERSCHAU O-TRENDS: Die Must-Haves der Saison

Lassen Sie sich inspirieren – exklusiv zeigen wir Ihnen hier sieben Neuheiten, die an der ORNARIS in Bern zu finden sind.

weiterlesen

DIE FARBEN PERSIENS

Die Tontöpfe des Labels Soulin sind iranische Handwerkskunst für Wohnzimmer und Balkon. Perfekt unperfekt!

weiterlesen

EINMALIG

Die Order Now ist als Sonderschau an der ORNARIS Bern 2021 zu Gast.

weiterlesen

Neues entdecken

Auch an der ORNARIS Bern 2021 präsentieren neue Ausstellerinnen überraschende Stücke, die Ihr Sortiment bereichern – von nachhaltigen Sonnenbrillen über eine Schweizer Kosmetik-Linie bis hin zu scharfen Ingwer-Shots.

weiterlesen

Etui statt Hut

Das Melonen-Etui von Christian Gehrig ist ein aussergewöhnliches Accessoire. Sein Label «c. gehrig» steht für natürliche Materialien, die er in seinem Nähatelier in Bern verarbeitet.

weiterlesen

Grusskarte aus dem Garten

Growing Paper im frühlingshaftem Look: Hervorragend hat der wachsenden Grusskarte im wahrsten Sinne des Wortes ein neues Kleid verpasst.

weiterlesen

Alles in Ordnung

Garderobe und Spiegel bringen Farbe ins Entrée und ordnen Kleider oder Accessoires. Trendform lanciert zwei besonders dekorative Exemplare der Marke «Remember».

weiterlesen

Passen immer

PAAR Socks ist ein junges Label für fair und nachhaltig produzierte Schweizer Socken. Mit ihrer «Mismatch Kollektion» setzen die zwei Gründerinnen Ivana und Ana ein modisches Statement mit Tiefgang.

weiterlesen

Die Sonne von Marrakesch

Daniela Fanetti betreibt die Modeboutique «Fashnpie». Ihr Herz schlägt für ein exklusives Schlüsselband aus Marokko.

weiterlesen

Ins virtuelle Meer springen

A.I. Aqua ist eine Trendfarbe mit Tech-Appeal, die unsere Gedanken um künstliche Intelligenz, neue Technologien und unseren blauen Planeten schweifen lässt.

weiterlesen

Ab in die Berge

Ein Emaille Pin vom Label Roadtyping ist das Lieblingsstück von Barbara Ouanella, die für den Shop des Landesmuseums einkauft.

weiterlesen

Gesund unterwegs

Zero Waste und Meal Prepping sind gefragt wie nie. Bento Box, Wachstuch, Trinkflasche und Weckglas helfen Abfall vermeiden und machen gesunde Ernährung zum Kinderspiel.

weiterlesen

Kinderträume für Jung und Alt

Roberta Zingg vom Familien-Concept Store «Stadtlandkind» zeigt ihr ORNARIS-Lieblingsstück: Ein charmantes Holzspielzeug für Generationen.

weiterlesen

#smartworking

Im Homeoffice verschwimmen die Grenzen zwischen Arbeit und Freizeit – welche Accessoires, Materialien und Möbel nun den Markt erobern.

weiterlesen

Die Puppenspielerin

Nadia von Arx vom Solothurner Concept Store «Lila, schöne Dinge» hat bei Scout ungewöhnliche Puppen mit viel Geschichte entdeckt.

weiterlesen

Dänischer Traum

«Chic Antique» bietet Wohnaccessoires für Haus und Garten im Landhausstil – inspirierende Kleinode aus der guten alten Zeit.

weiterlesen

Frühlingsgrüsse

Der Schweizer Floristenverband feiert den 100. Geburtstag und positioniert sich neu als «florist.ch».

weiterlesen

Nachhaltigkeit beginnt jetzt

Während drei Tagen erklärten Expertinnen und Experten im ORNARIS Forum, wie der Detailhandel und jede Einzelne nachhaltiger arbeiten kann – dabei wurde klar, dass dies durchaus in kleinen Schritten passieren darf.

weiterlesen

Farbiger Filz

Das Label «Scout» steht für faire Produkte aus aller Welt. Eines der Sortiment-Highlights sind bunte Filz-Untersetzer aus Nepal.

weiterlesen

Sonderschau O-TRENDS: Haptische Highlights

Lassen Sie sich inspirieren – exklusiv zeigen wir Ihnen hier sechs Neuheiten, die an der Messe in Zürich zu finden sind.

weiterlesen

Zeichen der Zeit

Das Label «ZIZZOwatches» stärkt mit ihren Swiss Made-Uhren die Identität ihrer Trägerinnen und Träger.

weiterlesen

Schmucke Stücke

Yan Jiang Studio zeigt im Bereich «FRESH IDEAS & DESIGN» Ohrringe und Halsketten, die traditionelles Handwerk zeitgemäss interpretieren.

weiterlesen

Schlaue Trinkflasche

Die Neuausstellerin «Equa» präsentiert eine Wasserflasche, die mitdenkt.

weiterlesen

Tellerschmetterlinge

Alexandra Lerch zeigt handgemachte Grusskarten und fragilen Wandschmuck aus nicht mehr gebrauchter Keramik.

weiterlesen

Grün und gut

Diskussionen und Inspiration: Am ORNARIS Forum verhandeln Expertinnen und Spezialisten, warum es sich für Nachhaltigkeit zu engagieren gilt, anstatt nur darüber zu reden.

weiterlesen

Kohle macht klar

Rasieren ist von einem notwendigen Übel zur Kultur geworden: Eine neue Kohleseife zeigt, wie es edel und nachhaltig funktioniert.

weiterlesen

Luxuriös geniessen

Zwei französische Chocolatiers begeistern Gourmets weltweit mit ihrer Schokolade aus Vietnam – nun sind die Leckereien der Manufaktur Marou auch an der ORNARIS zu finden.

weiterlesen

Noch 164 Tage

Das tschutti heftli bietet nebst alternativen Sammelbildern einen Countdown-Kalender, der die Wartezeit bis zur Europameisterschaft verkürzt.

weiterlesen

Die Quadratur der Seide

Die Neuausstellerin Gaële Girault startet mit ihrem Label «Lôzae» an der ORNARIS: Sie malt Aquarell-Zeichnungen, die sie auf Textil bringt.

weiterlesen

Verzaubert

Tanja Erskine-Stöcklin und Tanja Bernold haben im Bereich «Fresh Ideas & Design » eine Glaskaraffe mit dem gewissen Etwas entdeckt.

weiterlesen

Aufgetischt

Die Porzellandesignerin Denise Sigrist zeigt an der ORNARIS Geschirr und Vasen, die den Tisch zieren – dem Essen aber nicht die Show stehlen.

weiterlesen

Glasperlenspiel

VANTO zeigt eine nachhaltige, von Pop-Art inspirierte Ohrring-Kollektion aus recyceltem Plexiglas.

weiterlesen

Die Papeterie der Zukunft

Im Januar feiert die INNOPAP als Partnerin der ORNARIS in Zürich Premiere. Sie ergänzt die Trendshow mit noch mehr Branchen-Know-how: Die Messeleiterin Sandra Hurter im Interview.

weiterlesen

KARNEVAL DER TIERE

Doris Bucher vom Shop des Kunstmuseums Luzern hat bei «IC Design» das perfekte Objekt für die aktuelle Ausstellung entdeckt.

weiterlesen
Headerbild

VOM GRAUEN PAPIER ZUM BOUTIQUE-ARTIKEL

Vor 35 Jahren startete Tomato products als Beschäftigungs-Projekt für arbeitslose Jugendliche. Heute basiert ihr vielseitiges Sortiment auf drei Standbeinen.

weiterlesen

SONDERSCHAU «BUCHREISE»

Die ORNARIS-Sonderschau «Ein Buch – eine Reise» zeigt inspirierende Ideen für aussergewöhnliche Non-Book-Sortimente mit Persönlichkeit.

weiterlesen

HIGHLIGHTS: BEAUTY POWER

Im Bereich «BEAUTY POWER» zeigt «Sidefyn Cosmetics» ein Gesichtspflegeprodukt, das Molke mit Mizellenwasser kombiniert.

weiterlesen

NEUAUSSTELLER: CHIC AUS DEM HOHEN NORDEN

Zum ersten Mal ist an der ORNARIS 2018 das dänische Label «Tif Tiffy» vertreten: Mit nachhaltig und fair produzierten Ponchos, Schals und Mützen ohne modisches Ablaufdatum.

weiterlesen

SACHEN MACHEN - DIY

Ob als individuelles Deko-Objekt oder des sinnvollen Zeitvertreibs wegen: Selbstgemachtes bekommt durch digitale Technologien neuen Schwung und wird immer stylischer.

weiterlesen
freshideas_Headerbild

HIGHLIGHTS: DOPPELT GEWICKELT

«Ronja» – ein mit dem «German Design Award 2018» prämiertes Armband – ist im Bereich «FRESH IDEAS & DESIGN» zu finden.

weiterlesen
Headerbild

BUYER'S CHOICE: 3-D-DRUCK-SCHMUCK

Jeroen van Roijen, Stilredaktor und Einkäufer vom Concept Store «Cabinet» präsentiert uns sein ORNARIS-Lieblingsstück, das er bei Jakob Schlaepfer entdeckt hat.

weiterlesen
HL_CoolChic_Hometeaser

HIGHLIGHTS: MEER & SAND FÜR HALS & HAND

Elegante sowie filigrane Trouvaillen aus dem Bereich «COOL CHIC» sind die handgemachten Armbänder und Ketten der Marke «YOOMEE».

weiterlesen
Headerbild

BUYER'S CHOICE: GEFALTETE BLUMEN

Exklusiv präsentieren uns Einkäufer hier ihre ORNARIS-Trouvaillen: Felix Wittmer vom Concept Store «Además» hat bei Thomas Merlo von Japan inspiriertes Schweizer Design entdeckt.

weiterlesen
HL_SweetHome_Headerbild

HIGHLIGHTS: FÜR TISCH UND TAFEL

Im Bereich «SWEET HOME» ist fantasievolle Keramik aus dem Tessin zu finden: Das Label «Carta da Zucchero» verbindet traditionelles Handwerk mit Design.

weiterlesen
Headerbild

NEUAUSSTELLER: GEWICHTIGES DESIGN

Exklusive Wohnaccessoires aus Beton, kombiniert mit Glas, Holz und Metall - Tamara Riedel zeigt an der ORNARIS 2018 erstmals ihr Label «Betonist».

weiterlesen